Kategorie

SO MUSS EIN MENSCH ÜBER SICH IN SEINEM HERZEN DENKEN, WEIL DAS IST, WAS ER IST.

Und wie denkst Du über Dich?

Wenn Du nicht vollkommen übereinstimmst mit der Wahrheit, die der heutige Leitgedanke aussagt, sind Deine Gedanken fehlgeleitet.
Beobachte jetzt, woher Deine Gedanken über Dich stammen. …
Du hast sie übernommen von Menschen, die selber fehlgeleitet sind.

Es gibt nur einen Weg in die Freiheit: die akurate Loslösung aller fehlgeleiteter und somit toter Gedanken. Wahrhaftige Gedanken sind immer lebendig, das heißt, in Verbindung mit Deiner Quelle, mit Deinem Schöpfer, mit Gott.

Erinnere Dich heute immer wieder an den heutigen Leitgedanken. FÜHL ihn ganz tief in Dir und lass Gott in Dir wirken.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht − 6 =