Kategorie

In dem Maß, in dem Du Schuld Wert beimisst, in dem Maß nimmst Du eine Welt wahr, in der Angriff gerechtfertigt ist. In dem Maß, in dem Du begreifst, dass Schuld bedeutungslos ist, in dem Maß nimmst Du wahr, dass Angriff nicht gerechtfertigt sein kann. (Kurs in Wundern)

Wir sind alle so infiltriert worden mit dem Gedanken, dass wir schuldig sind. Das sitzt so tief, auch wenn wir uns bewusst machen, dass dies nur eine Erfindung von Menschen ist, die Macht ausüben wollen.
Und doch hat sich dieses Gift in uns bis in die tiefsten Schichten unserer Seele verteilt.

Beobachte Deine Gedanken und Gefühle heute mal ganz genau. Und wenn Du da etwas entdeckst, das einen Hauch von Schuldgefühl hat, befreie Dich mit den oben stehenden Botschaften. Immer wieder. Immer wieder. Befreiung braucht seine Zeit.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × vier =